Industriekultur erleben – in der Wiege der Industrialsierung

Manuelskotten
Manuelskotten

Routen zur Industrie- und Sozialgeschichte

Die Geschichtswerkstatt, ein Kooperationsprojekt mit dem Bergischen Geschichtsverein e.V., Abteilung Wuppertal, hat 13 Stadtteilrouten zur Industrie- und Sozialgeschichte der Industriestadt Wuppertal entwickelt. Die Routen knüpfen an die im Museum für Frühindustrialisierung dargestellten Themen an und zeigen exemplarisch die gewerbliche und industrielle Entwicklung der Stadt Wuppertal.

Flyer zu den Routen der Industriekultur.

Nähere Informationen zur Geschichtswerkstatt und den Routen der Industriekultur.

Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.

Der Verein fördert die Verbreitung des Wissens über die reiche und interessante Industriekulturlandschaft des Bergischen Landes. Hier finden Sie u.a. Informationen zu Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen rund um das Thema Industriekultur.

Zur Homepage.

Bergische Museumsbahnen

Dank des Vereins Bergische Museumsbahnen e.V. kann man auch heute noch mit den historiuschen Straßenbahnen fahren und so in die Geschichte eintauchen. Ein Mal im Monat machen sich die liebevoll gepflegten Wagen wieder auf den Weg. Oder suchen Sie vielleicht noch nach einem außergewöhnlichen Erlebnis zur Hochzeit oder für einen Vereinsausflug? Dann mieten Sie sich doch einen dieser beeindruckenden Gefährten.

Zur Homepage

Bänderei und Museum Kafka

Um die alteingesessene Weberei zu retten, verwandelte Frauke Kafka sie 1991 in ein lebendiges Museum. Immer wieder öffnet die Weberei ihre Türen, um andere an den gepflegten alten Webstühlen und dem traditionellen Handwerk der Bandweberei teilhaben zu lassen. Auf der Homepage erfahren Sie ebenfalls, wie und wo Sie Bänder nach altem oder neuem Muster erwerben können.

Zur Homepage

Bandwebermuseum der Friedrich-Bayer-Realschule

Ein Museum in einer Schule? Ja, auch so etwas gibt es. In den Räumen der Friedrich-Bayer-Realschule können Sie immer Donnerstags oder nach Vereinbarung in die Welt des bedeutensten Wuppertaler Handwerks eintauchen: Die Bandweberei. Modern, anschaulich und interaktiv wird das Thema vermittelt.

Zur Homepage

Bandwirkermuseum Ronsdorf

Hier können Sie anschaulich die Entwicklung des Bandwirkerhandwerks erleben, welches in Ronstorf in früheren Zeiten von herausragender Bedeutung war. Es besteht übrigens außerdem die Möglichkeit, sich in den Räumen des Museums trauen zu lassen.

Die Homepage befindet sich im Aufbau.

Werkzeugmuseum des Knipex-Werkes

Diese alteingesessene Firma mit Cronenberger Wurzeln ist mittlerweile weltweit bekann. Wenn Sie gerne mehr über die Anfänge erfahren möchten, schauen Sie doch einmal vorbei.

Zum Online-Museum des Knipex-Werks

Konsumgenossenschaft "Vorwärts"

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Gebäudekomplex der alten Konsumgenossenschaft an der Münzstraße zu erhalten und Interessierten zu öffnen. Auf der Homepage finden Sie zahlreiche Informationen zu den Gebäuden, der Geschichte der Konsumgenossenschaft und zu Führungen.

Zur Homepage