Armenpflege im Wuppertal

Armenpflege im Wuppertal, 16. 06. 2018 / 14:30

Armenpflege im Wuppertal

Die soziale Lage der breiten Bevölkerungsmasse verschlimmerte sich. Das rief verantwortungsvolle Bürger auf den Plan. Es entstanden das Elberfelder System und die Kornvereine.

Das Historische Zentrum Wuppertal läd ein zu kurzweiligen Führungen mit Jürgen Holzhauer, die sich speziell an die "junggebliebene ältere Generation" richten.

In gemütlicher Runde wird zunächst eine kurze Themenführung durch das Museum geboten, dabei ist für Sitzgelegenheiten gesorgt. Diese Führung wird nicht länger als 45 Minuten sein, denn der Schwerpunkt dieses Angebots liegt auf dem Austausch, dem Gespräch miteinander zum Thema.

Die Gesamtdauer beträgt 90 Minuten.

In entspannter Atmosphäre, bei Kaffee und Kuchen soll allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Gelegenheit für eine nette Gesprächsrunde mit dem Museumsführer gegeben werden.

Die Gebühr beträgt 8 Euro. Sie beinhaltet Eintritt, Führung, einen Kaffee und ein Stück Kuchen.

Da die Personenzahl der Führung begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter Telefon 0202 563-4375.

Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen erforderlich.

[Zurück zur Übersicht]